dummy

AGFEO Gold zertifizierter Partner

Über 30 Jahre Erfahrung und Kompetenz 

Kenwood Funkgeräte Communication Vertragshändler


Service und Reparatur von Kaffeeautomaten

 

Telefonnummer: 09931 5795

Sprechfunk - Betriebsfunk

 

Robuste Handfunkgeräte geprüft nach Militärstandard

 

Mobilfunkanlagen für Fahrzeuge

 

einfache Bedienung

 

schnelle Verbindung auf Knopfdruck

 

der Selektivruf machts möglich

jedes Gerät EINZELN zu erreichen

oder mit Sammelruf ALLE Geräte ansprechen

oder durch Gruppenruf nur einen TEIL der Geräte anfunken

 

Relaisestation zur Reichweitenverbesserung

 


 

Jährlich anfallende Gebühren, Kosten für Betriebsfunk ,je Sende/Empfangsgerät,

je Funkgerät  (Funkanlage): 6,46€

Diese beiden Beträge werden addiert:

Jahresgebühr nach TKG: 4,01€

Jahresgebühr nach EMVG: 2,45€

 

keine Gesprächsgebühren

 

Stand 2008, der Beitrag wird jährlich neu berechnet

die aktuellen Beitragsrechnungen stammen aus dem Jahr 2008

 

 

Ab 1. Oktober 2002 dürfen nur noch solche Mobilfunkgeräte und auch entsprechende Baugruppen dazu in Kraftfahrzeuge eingebaut und während der Fahrt betrieben werden, die mit einem "e-Zeichen" versehen  sind.

 

Dies ist in der europäischen Richtlinie 95/54/EG  festgelegt.

 

Diese Kfz-Richtlinie schreibt u.a. vor, dass so genannte "elektrische und elektronische Unterbaugruppen" (EUB), die für den Einbau in Kraftfahrzeuge vorgesehen sind und betrieben werden, von einem anerkannten EMV-Labor geprüft und mit einem speziellen "e-Zeichen" gekennzeichnet werden müssen.

 

Bei Betrieb von Geräten, die ohne „e“- oder „E“-Kennzeichnung in einem Kraftfahrzeug betrieben werden, kann unter Umständen die Betriebserlaubnis erlöschen!!!!

 

Eine Gegenüberstellung von Mobiltelefon zum Betriebsfunkgerät

Handygebühr monatlich
Telefongebühren wesentlich höher
(auch die vom Festnetz zum Handy!)
Im Fahrzeug ist eine Freisprechanlage Pflicht
Für jedes Gespräch ist ein umständlicher Wählvorgang nötig
Wie lange ist Lebensdauer vom Handy ?
________________________________________

 

geringe Betriebsfunkgebühr nur einmal jährlich
 
keine Gesprächsgebühren
 
keine Freisprechanlage erforderlich
 
kurzer schneller Verbindungsaufbau
 
Auf Ihren Anwendungsfall programmierte Geräte
 
Einfach auf Knopfdruck
> sprechen
> antworten
>  fertig!

 

Im Digitalfunk viele neue Features möglich

ISO 9001 zertifiziert